Bürgerstiftung unterstützt Projekt an BSG

500 Euro für mehr Artenvielfalt

Eine intakte Natur mit bunten Wiesen und Rabatten, auf denen sich Insekten wohl fühlen, das liegt den Studierenden der Sozialpädagogik an der Fachschule für Sozialwesen an den Beruflichen Schulen am Gradierwerk Bad Nauheim (BSG) am Herzen. Sie haben ein Projekt zum Schutz der Artenvielfalt geplant und erhalten dafür 500 Euro Zuschuss von der Bürgerstiftung „Ein Herz für Bad Nauheim“. „Wir haben uns sehr über das Interesse der Studierenden gefreut“, so Jürgen Burdak, Präsident der Stiftung, nach der Übergabe des Schecks.

Welche Flächen im Umfeld der Schule in Frage kommen und welche Pflanzen auf ihnen gedeihen können, wollen die Studierenden gemeinsam mit einem Naturgartenspezialisten planen und in Absprache mit der Schulleitung und dem Schulträger umsetzen. „Die Studierenden werden sensibilisiert für die Wichtigkeit des Schutzes der Artenvielfalt und lernen Möglichkeiten der naturnahen Gestaltung öffentlicher Flächen kennen“, betont Lehrerin Christina Diehl, die das Projekt leitet. Neben dem Schutz der Artenvielfalt geht es ebenso um den Entspannungs- und Erlebnisfaktor, den naturnahe Flächen Menschen und insbesondere Kindern bieten. Zudem ist eine nachhaltige und naturnahe Flächengestaltung auch im Zusammenhang mit dem Klimawandel relevant und zukunftsorientiert.

Das Projekt könnte Einstieg in eine längerfristige Entwicklung werden, bei dem weitere Jahrgänge von Lernenden des Fachbereichs Sozialwesen die Pflege und Erweiterung von naturnahen Flächen an den BSG übernehmen und beispielsweise ein „grünes Klassenzimmer“ schaffen. Die Studierenden, künftige pädagogische Fachkräfte, können dadurch zu Multiplikatoren für naturnahe, nachhaltige Außenflächengestaltung in öffentlichen Einrichtungen rund um Bad Nauheim werden.

Die Bürgerstiftung „Ein Herz für Bad Nauheim“ engagiert sich seit 2019 für naturnahe Bepflanzung und Biodiversität und hat dazu mehrere Projekte gestartet, bei denen die Stärkung der heimischen Pflanzenarten und der biologischen Vielfalt im Mittelpunkt steht. So wurde das erste Teilprojekt am Parkplatz Großer Teich bereits realisiert.

Februar 2020

Terminkalender/News

Masernschutzgesetz

Welche Auswirkungen hat das Gesetz auf Schulen?

weiterlesen »

Ein Handy für den Gorilla

Sammelaktion für den guten Zweck!

weiterlesen »

Informationen zum Unterricht ab dem 10.05.21

Liebe Lernenden, liebe KollegInnen, liebe Ausbildungspartner,
die Woche ab dem 10.05.21 ist noch stark geprägt von den Prüfungen der Fachoberschule.…

weiterlesen »

Masern Impfpassüberprüfung

Hier finden Lehrer*innen und Mitarbeiter*innen und Schüler*innen Informationen zum Thema Masern-Impfpflicht.

Berufserfahrung im Ausland  ̶  Europakompetenz durch Erasmus+

Erfahren Sie mehr unter Erasmus+!