SeniorInnen nutzen ihre Handys besser

SchülerInnen der 10BBV3 helfen SeniorInnen

An drei Tagen im März 2014 kamen sieben SeniorInnen zu uns in die Schule und ließen sich von SchülerInnen der 10BBV3 zeigen, wie sie ihre Handys besser nutzen können. Alle brachten ihre eigenen Handys mit und dann wurden

  • Kontakte im Telefonbuch eingespeichert,
  • E-Mail-Accounts erstellt,
  • SMS versendet,
  • Fotos gemacht und Videos gedreht,
  • Tarife besprochen und
  • vieles mehr.

 

Ein kostenloses Angebot der Stadt Bad Nauheim

Dieser kleine Kurs war kostenlos und wurde gemeinsam vom Seniorenbüro der Stadt Bad Nauheim und unserer Schule organisiert. Die LehrerInnen der 10BBV3, Heike Vogelhöfer und Uwe Sause, hatten die Idee, die SchülerInnen waren sofort mit Elan dabei, und schon konnte es losgehen. Erst gab es eine Vorbesprechung und dann zwei Treffen, bei denen alle Fragen geklärt werden konnten.

 

Der Kurs hat allen Spaß gemacht

Der Kurs hat allen Spaß gemacht. Die TeilnehmerInnen freuten sich über die Hilfsbereitschaft, Freundlichkeit und Kompetenz der SchülerInnen Susan Ballarin, Nico Bauer, Deimante Burzdzinte, Nadiye Karimi, Burak Özisli, Larissa Rocha, Marlen Ruhland, Tahir Sentürk, Gulia Tantimonaco, Ali Yakubi und Madeleine Zimmer.

Manche TeilnehmerInnen haben den Kurs sogar privat weitergeführt und sich von den SchülerInnen bei fortgeschrittenen Problemen weiterhelfen lassen.

 

Der nächste Kurs kommt bestimmt

Falls Sie Interesse haben, am nächsten Kurs teilzunehmen oder jemanden kennen, der vielleicht Interesse haben könnte, dann wenden Sie sich bitte an:

Seniorenbüro der Stadt Bad Nauheim
Parkstraße 36 - 38
61231 Bad Nauheim
Tel. 06032 343-309

Lesen Sie auch den Bericht der Wetterauer Zeitung:
Rollentausch: Vom Schüler zum Lehrer

Heike Vogelhöfer

April 2014

Terminkalender/News

Masernschutzgesetz

Welche Auswirkungen hat das Gesetz auf Schulen?

weiterlesen »

Ein Handy für den Gorilla

Sammelaktion für den guten Zweck!

weiterlesen »

AMBOSS (Ausbildungsmesse) 2021

Hier finden Sie verschiedene Angebote für Ihre Zukunft!

weiterlesen »

Informationen zur Corona-Verordnung ab dem 24.11.2021

Sehr geehrte Lernende und Eltern,

mit diesem Text möchte ich Sie über die aktuellen Informationen zum Schul- und Unterrichtsbetrieb ab dem 24.11.2021…

weiterlesen »

Informationstag ist vor Ort abgesagt.

Liebe Lernenden, liebe Eltern,
leider muss unser Beratungstag am 4. Dezember 2021 pandemiebedingt ausfallen.
Unser Schulleitungsteam berät Sie aber…

weiterlesen »

Masern Impfpassüberprüfung

Hier finden Lehrer*innen und Mitarbeiter*innen und Schüler*innen Informationen zum Thema Masern-Impfpflicht.

Berufserfahrung im Ausland  ̶  Europakompetenz durch Erasmus+

Erfahren Sie mehr unter Erasmus+!