Neuordnung der IT-Berufe

Zum 1. August 2020 ist die Neuordnung der IT-Ausbildungsberufe in Kraft getreten. Die vier großen dualen IT-Berufe – Fachinformatiker/-in, IT-System-Elektroniker/-in, IT-Systemkauf/frau und Informatikkaufmann/frau wurden um neue Fachrichtungen ergänzt, bzw. neu strukturiert.

Im Ausbildungsberuf Fachinformatiker(in) sind die bisherigen Fachrichtungen Systemintegration und Anwendungsentwicklung um die neuen Fachrichtungen Daten-und Prozessanalyse und Digitale Vernetzung erweitert worden.

Der Beruf IT-System-Elektroniker(in) wurde vor allem bei den elektronischen Ausbildungsinhalten aktualisiert. Zu beachten ist darüber hinaus, dass in der Abschlussprüfung für den/die IT-System-Elektroniker(in) eine Speerfachregel für den elektrotechnischen Bereich (Prüfungsbereich 4: Anbindung von Geräten, Systemen und Betriebsmitteln an die Stromversorgung) gilt. D.h., hier muss mindestens die Note „ausreichend“ erbracht werden, sonst ist die Prüfung nicht bestanden!

Der/die Informatikkaufmann/frau wird nun zum/zur Kaufmann/frau für Digitalisierungsmanagement, der/die IT-Systemkaufmann/frau zum/zur Kaufmann/frau für IT-System-Management.

Auch bei der Prüfungsorganisation haben sich Änderungen ergeben. Bisher gab es eine Zwischen- und eine Abschlussprüfung, wobei die Zwischenprüfung nicht zur Abschlussnote beigetragen hat. Nun ist die gestreckte Abschlussprüfung eingeführt worden. Anstelle der Zwischenprüfung findet Teil 1 der Abschlussprüfung statt, die im 4. Ausbildungshalbjahr durchgeführt wird. Teil 2 der Abschlussprüfung wird am Ende der Ausbildung absolviert. Beide Teile bilden dann das Endergebnis der Abschlussprüfung (Teil 1 mit 20%, Teil 2 mit 80%).

Das Prüfinstrument „Betriebliche Projektarbeit“ hat sich bewährt und wird weitergeführt. Die betriebliche Projektarbeit zählt zu Teil 2 der Abschlussprüfung.

Weiter Informationen finden Sie unter www.bibb.de

Im Bereich Informationstechnik bilden wir im Rahmen des dualen
Ausbildungssystems folgende Ausbildungsberufe aus
(für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die Berufsbezeichnung):

 

Alle wichtigen Formulare und Merkblätter finden Sie im Menü Download.
 

Weitere Informationen und persönliche Beratung

Weitere Informationen und eine persönliche Beratung zu den Ausbildungs-berufen an unserer Schule erhalten Sie hier:

 

Verwaltung: Frau A. Bräutigam
06032 93552-13
anja.braeutigam(at)bsg.wwschool.de

Abteilungsleitung: Studiendirektor R. Müller
ralf.mueller(at)bsg.wwschool.de

Terminkalender/News

Kostenfreie Tickets: OBst - Wie komme ich bestmöglichst an die BSG?

Ab dem Schuljahr 2023/2024 gibt es kostenfreie Tickets für alle Lernenden mit Hauptwohnsitz im Wetteraukreis.

weiterlesen »

Freie Plätze!

Für die 11HBB und 11HBI sind noch Plätze für das neue Schuljahr frei.

weiterlesen »

BSG IT fürs Kollegium

Alle Plattformen auf einen Blick.

Masern Impfpassüberprüfung

Hier finden Lehrer*innen und Mitarbeiter*innen und Schüler*innen Informationen zum Thema Masern-Impfpflicht.

Berufserfahrung im Ausland  ̶  Europakompetenz durch Erasmus+

Erfahren Sie mehr unter Erasmus+!