Berichte über ein Freiwilliges Soziales Jahr begeistern Schülerinnen und Schüler der BSG

Luise Brodzinska und Juan Pablo Jimenez besuchten am 24.05.2019 im Rahmen ihrer „Bullytour“ die Beruflichen Schulen am Gradierwerk in Bad Nauheim und berichteten ca. 150 Schüler*innen der 11. und 12. Klassen der Fachoberschule über ihr FSJ in Deutschland und Ungarn.

Juan arbeitete während seines Jahres mit Menschen mit Behinderung in Deggendorf am Bodensee. Er berichtete den Schüler*innen, emotional davon wie er, als Kolumbianer, zum ersten Mal Schnee auf der Haut, anstatt im Fernsehen erlebt hatte. Weiterhin erzählte er von den Schwierigkeiten in der täglichen Arbeit mit den Bewohner*innen der Behinderteneinrichtung und insbesondere darüber, wie sein zu Betreuender und er trotz einer Auseinandersetzung zu Freunden wurden und wie es sich für ihn anfühlte Verantwortung für einen anderen Menschen zu übernehmen.

Nach einem kurzen Aufenthalt in Südkorea verbrachte Luise ihr FSJ an einer Waldorfschule in Ungarn, wo sie die Lehrkräfte bei der täglichen Arbeit unterstützte und auch selbst Englisch unterrichtete. Luise lernte dort, wie die anfänglichen sprachlichen Barrieren eine gute Basis für die Beziehungen mit ihren Schüler*innen wurde. Ausgelöst durch eine kleine Katastrophe, den Angriff eines Wespenschwarms auf die Kinder, erlebte Luise eine besondere Verbundenheit.

Neben den Erfahrungsberichten erfuhren die Schüler*innen der BSG dabei, was Luise und Juan dazu bewogen hatte, ein Jahr ihres Lebens in ein FSJ zu investieren, und wie sinnstiftend das von den beiden erfahren wurde. Dies war auch der Grund, warum Juan und Luise darüber an Schulen in ganz Deutschland im Rahmen ihrer Bullytour berichten.

Abschließend berichteten die Jugendlichen über die Kosten, Formalitäten und Unterstützung der Entsendeorganisation „Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners“.  Weitere Informationen über ein FSJ und die Entsendeorganisation können auf https://www.freunde-waldorf.de/ nachgelesen werden. Luise, Juan und weitere Freiwillige sind weiterhin im Rahmen der Bullytour durch Deutschland unterwegs. Luise plant Psychologie in Berlin und Juan Politikwissenschaften in Leipzig zu studieren.

Organisiert wurde die Veranstaltung von Felix Girmann.

 

Juni 2019

Terminkalender/News

Give away/Gewinnspiel

Folgt uns auf Instagram und Facebook!

weiterlesen »

Ausbildungsmesse 2019

Die Ausbildungsmesse findet im Forum statt.

weiterlesen »

Tag der offenen Tür 2019

An diesem Tag können Sie unsere Schule kennenlernen!

weiterlesen »

Berufserfahrung im Ausland  ̶  Europakompetenz durch Erasmus+

Erfahren Sie mehr unter Erasmus+!