Weihnachten 2012

Geschenkideen von SchülerInnen

Wer sucht noch Geschenke für seine Freunde und Verwandten? Hier ein paar Buchtipps von SchülerInnen der BSG. Die empfohlenen Bücher gibt's natürlich auch in unserer Bücherei.

Jonathan Stroud - Die Eisfestung

Welches Kind würde nicht gern einmal eine Burg zusammen mit Freunden besetzen und zu einer uneinnehmbaren Festung gegen nervige Eltern machen? Die drei Teenager Marcus, Emily und Simon setzen dies in die Tat um.

Doch bald wird aus dem anfangs harmlosen Spaß bitterer Ernst. Vor der Burg rücken Polizisten, Sozialarbeiter und Eltern vor.

Doch Marcus denkt nicht daran, seine Verteidigungsmauer gegen den Vater so leicht aufzugeben. Für ihn steht viel auf dem Spiel.

Ein spannender Psychothriller für Jugendliche und Erwachsene.

Sandra Monnier 11BFE

Daniel Kehlmann - Die Vermessung der Welt

Dieses Buch ist sehr interessant, wenn es darum geht, wie Wissenschaftler für ihre Arbeit leben und welche modernen wissenschaftlichen und technischen Errungenschaften wir noch heute Forschern wie Gauß und Humboldt verdanken, die beide im 19. Jahrhundert gelebt haben.

Positiv ist, dass das Buch auf wahren Begebenheiten beruht und manche Situationen, in die die beiden Helden geraten, sind auch ganz lustig dargestellt. Die Art des Humors ist allerdings eher feinsinnig und oft nicht sofort erkennbar.

Andererseits ist das Buch doch sehr langatmig geschrieben und verliert sich oft in kleinsten Details. Manchmal ist es sehr schwierig, den langen Sätzen zu folgen. Dann verliert man den Faden und speziell für junge LeserInnen kann das Buch dadurch langweilig werden.

Es ist manchmal auch sehr verwirrend, dass von Kapitel zu Kapitel zwischen Episoden von Gauß und Humboldt hin- und hergesprungen wird. Es gibt keine fließende Geschichte.

Unsere Empfehlung: Wer sich für das Leben dieser beiden Wissenschaftler und überhaupt für Naturwissenschaften interessiert, für den ist dieses Buch genial. Für die meisten jugendlichen LeserInnen gibt es bestimmt spannendere Bücher.

Kristin Schäfer und Leila Sica 12FOW2

PS: Was andere SchülerInnen von diesem Buch halten, erfahrt ihr z. B. auf der toll gestalteten Projektseite der 11D des Gymnasiums Plochingen

Wir haben uns auch den Film zum Buch angeschaut, hier unsere Rezension zur Literaturverfilmung "Die Vermessung der Welt" unter der Regie von Detlev Buck.

Jodi Picoult - Beim Leben meiner Schwester

Erschaffen, um das Leben ihrer Schwester zu retten. Gegen ihren Willen. Anna Fitzgerald, ein ziemlich normales Mädchen, geboren, um ihrer Schwester gegen Leukämie zu helfen. Doch nun wehrt sie sich, holt sich Hilfe bei einem Anwalt ...

Ein sehr ergreifendes Buch, es fesselt vom ersten Moment an. Ich empfehle es weiter an alle, die auch von Gefühlen gepackt werden wollen.

Franziska Schmidt 11BFE

Lauren Kate - Engelsnacht

Liebt ihr Engel-Fantasy-Bücher? Dann ist Engelsnacht von Lauren Kate genau das Richtige für euch.

Luce sieht immer wieder diese  gruseligen Schatten. Nach einem schrecklichen Vorfall muss sie in ein Internat für schwererziehbare Kinder. Dort lernt sie IHN kennen. Er ist ein "Gefallener Engel", der ihr gegenüber zuerst sehr zurückweisend reagiert.

Irgendwann findet sie das  dunkle Geheimnis über ihn und sich heraus. Sie sind verdammt sich zu verlieben und aufs Neue zu verlieren ...

2. Band: Engelsmorgen
3. Band: Engelsflammen

Carlotta Dittes 11BFE

Stephanie Meyer - Bis(s) zum Morgengrauen

In dem Buch geht es um die ungewöhnliche Liebe zwischen Vampir Edward und dem Mädchen Bella, die neu nach Forks gezogen war.

Mit weiteren Vampiren und dem Wolf Jakob erlebten sie aufregende Dinge. Bei einem Baseballspiel der Vampire trifft Bella auf drei fremde Vampire - James, Victoria und Laurent. Die ernähren sich von Blut ernähren und beginnen Bella zu jagen.

Es beginnt eine wilde Flucht und eine abenteuerliche Verfolgungsjagd.

Julia Rasch 11BFE

Terminkalender/News

IHK-Abschlussprüfung

Am 27.11. und 28.11.2018 finden die Prüfungen (ST, ZF, PK) statt.

weiterlesen »

Tag der offenen Tür 2018

Am Samstag, den 01.12.2018, findet von 09:30-13:30 Uhr der Tag der offenen Tür statt.

weiterlesen »

Tag der Menschenrechte 2018

Hier geht es zum Veranstaltungskalender. Die Eintragung verläuft über die Lehrer am Schwarzen Brett im Altbau.

weiterlesen »

Berufserfahrung im Ausland  ̶  Europakompetenz durch Erasmus+

Erfahren Sie mehr unter Erasmus+!