Informationen zum Schulbetrieb ab 10.01.22

Liebe Lernenden, liebe Eltern, liebe KollegInnen,

zunächst wünschen wir allen ein gesundes Jahr 2022. 

Der Unterrichtsbetrieb startet am Montag, den 10. Januar 2022, so wie er vor den Weihnachtsferien geendet ist, mit folgenden Regelungen:

- Es wird grundsätzlich eine Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske auch am Sitzplatz bis auf Weiteres bestehen bleiben. 

- Schülerinnen und Schüler, die weder geimpft noch genesen sind, müssen für die Teilnahme am Präsenzunterricht dreimal pro Woche einen negativen
Testnachweis
erbringen, wobei die Testung am Beginn jedes Schultags nicht länger als 48 Stunden zurückliegen darf (Ausnahme: 14 Tage tägliche Testpflicht bei einem positiv bestätigten PCR-Test in der Klasse/Lerngruppe). Alternativ werden natürlich 3x Tests in der Schule angeboten. Es wird auch neue Testhefte geben.

- Auch geimpfte und genesene Schülerinnen und Schüler erhalten mindestens einmal pro Woche ein Testangebot in der Schule.

- Alle weiteren bekannten Hygienevorschriften (Händewaschen , Lüften etc.) gelten weiter uneingeschränkt.

Das Schulleitungsteam wünscht allen einen guten Schulstart!

Terminkalender/News

Masernschutzgesetz

Welche Auswirkungen hat das Gesetz auf Schulen?

weiterlesen »

AMBOSS (Ausbildungsmesse) 2021

Hier finden Sie verschiedene Angebote für Ihre Zukunft!

weiterlesen »

Informationen zum Schulbetrieb ab 10.01.22

Liebe Lernenden, liebe Eltern, liebe KollegInnen,

zunächst wünschen wir allen ein gesundes Jahr 2022. 

Der Unterrichtsbetrieb startet am Montag, den…

weiterlesen »

Elternsprechtag und Beratungsabend

Der Elternsprechtag entfällt. Der Beratungsabend findet statt.

weiterlesen »

Masern Impfpassüberprüfung

Hier finden Lehrer*innen und Mitarbeiter*innen und Schüler*innen Informationen zum Thema Masern-Impfpflicht.

Berufserfahrung im Ausland  ̶  Europakompetenz durch Erasmus+

Erfahren Sie mehr unter Erasmus+!