Spanisch-Wettbewerb "Español-móvil" 2012

La clase 11HBF

Spanisch-Unterricht soll lebendig und kein stures Pauken der Grammatik sein. Also hat die 11HBF des Fremdsprachensekretariats eine Paella gekocht. Mit dem Film über dieses Projekt nehmen die SchülerInnen an dem Wettbewerb "Español-móvil" teil.

Die Klasse 11HBF des Fremdsprachensekretariats entschloss sich, ein spanisches Projekt durchzuführen. Es wurde keine Grammatik mehr unterrichtet, sondern das Kochen einer Paella stand im Vordergrund. Dazu wurden in der Fremdsprache Kochrezepte gesucht, Zutaten bestimmt, Einkaufslisten erstellt und der Vorgang des Kochens in einem Kurzfilm beschrieben.

ERROR: Content Element with uid "1297" and type "media" has no rendering definition!

Der Kurzfilm wurde im Februar 2012 beim Spanisch-Wettbewerb "Español-móvil" eingereicht. Organisert wird dieser Wettbewerb von der Bildungsabteilung der spanischen Botschaft in Deutschland zusammen mit dem Cornelsen Verlag.

Bad Nauheim, 13. März 2012

Monika Süß-Michel

Terminkalender/News

Masernschutzgesetz

Welche Auswirkungen hat das Gesetz auf Schulen?

weiterlesen »

AMBOSS (Ausbildungsmesse) 2021

Hier finden Sie verschiedene Angebote für Ihre Zukunft!

weiterlesen »

Aktionstag "Frieden"

Wegen der Einschränkungen der Pandemie wurde der von den Schüler*innen im Februar angestoßene Aktionstag "Frieden" in den Mai verschoben.

weiterlesen »

Freie Plätze!

Für die Berufsfachschule und Höhere Berufsfachschule gibt es noch freie Plätze.

weiterlesen »

Masern Impfpassüberprüfung

Hier finden Lehrer*innen und Mitarbeiter*innen und Schüler*innen Informationen zum Thema Masern-Impfpflicht.

Berufserfahrung im Ausland  ̶  Europakompetenz durch Erasmus+

Erfahren Sie mehr unter Erasmus+!