Mehr als 160 Neutypisierungen: Erfolgreiche DKMS Typisierungsaktion an den Beruflichen Schulen am Gradierwerk

Am Donnerstag, den 27.04.2017, fand eine Informationsveranstaltung der DKMS im Forum mit einer anschließenden Typisierung statt.

<p> Schulleiter Andreas Stolz (ganz rechts), Beauftragte der DKMS Frau May (4. von rechts), verantwortlicher Lehrer Oliver Heil (3. von rechts) und die Klasse 12 HBB</p>

Unter dem Motto: "Wir besiegen Blutkrebs" organisierte die Klasse 12 der Höheren Berufsfachschule für Bürowirtschaft am Donnerstag, den 27. April, eine große Typisierungsaktion an den beruflichen Schulen am Gradierwerk in Bad Nauheim.

 

Die deutsche Knochenmarkspenderdatei, kurz DKMS, ist weltweit aktiv und sucht potentielle Spender für Blutkrebspatienten. Sie ist eine der größten Stammzellenspenderdateien und wird aus Spenden finanziert. Für jeden fünften Blutkrebspatienten wird jedoch kein geeigneter Spender gefunden!

 

Um die DKMS zu unterstützen, organisierte die Klasse 12 HBB im Rahmen des Projektunterrichtes eine Typisierungsaktion und bemühte sich auch um Geldspenden. Es konnten somit im Rahmen des Aktionstages mehr als 160 neuen potentielle Lebensretter typisiert werden.

 

Die Einnahme aus dem von der Klasse 12HBB ebenfalls organisierten Kuchenbuffet und Sandwich Verkauf wurden ebenfalls direkt an die DKMS gespendet! Annika May von der DKMS half der Klasse tatkräftig vor Ort. Sie hielt Vorträge im Forum der Schule und war als kompetente Ansprechpartnerin stets zur Stelle. Auch die notwendigen Materialien zur Typisierung wurden von der DKMS gestellt, wobei die eigentliche Typisierung mittels einer Speichelprobe von den Schülerinnen und Schülern durchgeführt wurden.

 

Als weitere Besonderheit war der 23-jährige Paul aus Heuchelheim zu Gast. Er hatte vor zwei Jahren mittels seiner Knochenmarkspende einem Krebspatienten das Leben gerettet. Die Schülerinnen und Schüler der BSG waren von seinen Erfahrungen sehr beeindruckt und motiviert.

 

Die Klasse 12HBB war seit Beginn des zweiten Halbjahres mit der Planung und Organisation des Aktionstages beschäftigt. Auch am eigentlichen Aktionstag waren die Schülerinnen und Schüler hochmotiviert im Einsatz, sei es beim Kuchenverkauf oder bei der Durchführung der Typisierungen. Die fachtheoretischen Inhalte aus dem Projektunterricht konnten somit praxisnah eingesetzt und umgesetzt werden.

 

Von Seiten der DKMS gab es viel Lob für die gute Organisation und die hohe Zahl der Neutypisierungen. Das Fazit der Klasse: Eine wirklich gelungene und sinnvolle Aktion - und Spaß hat es außerdem gemacht!

 

Klasse 12HBB

 

 

Abschlussprüfung 1. Teil

Am 25.09.17 findet der 1. Teil der Abschlussprüfungen in DV für die Kaufleute für Büromanagement bei uns im Haus statt.

weiterlesen »

IHK-Zwischenprüfungen

Die Zwischenprüfungen finden in Gießen in der Kongresshalle statt.

weiterlesen »

Ausbildertreffen Bürokaufleute

An diesem Tag treffen sich die Ausbilderinnen und Ausbilder des Berufes Kauffrau/-mann für Büromanagement.

weiterlesen »
BSG - DSB Digitales Schwarzes Brett
Cafe der Kulturen - Eingang

Berufserfahrung im Ausland  ̶  Europakompetenz durch Erasmus+

Erfahren Sie mehr unter Erasmus+!

BSG Bad Nauheim - SchulKino